Project Description

ALF

Ausbildung im ländlichen Raum fördern

ALF unterstützt Betriebe beim Besetzen ihrer Ausbildungsstellen. Alf bringt durch persönlichen Kontakt und einzelfallbezogene Vermittlung Unternehmen und Bewerber*innen zusammen.

  • Für Kleinst- und Kleinunternehmen (max. 49 Beschäftigte) im Schwalm-Eder-Kreis
  • Zur Förderung der Dualen Ausbildung
  • Persönliche Beratung für Unternehmen und für Bewerber*innen
  • Unterstützung rund um das Thema „Ausbildung“ (Digitales Marketing, Fördermöglichkeiten etc.)
  • Beratung auch nach dem Start der Ausbildung
  • Die Projektteilnahme ist kostenfrei

Projektwebsite: https://alf-nordhessen.de

 Kontakt

Marcel Smolka

m.smolka@juwesta.de

Telefon: 05662 9497-53

Marcel Smolka
05662 9497-53

Rüdiger Neumeier

r.neumeier@juwesta.de

Telefon: 05662 9497-22

Rüdiger Neumeier

Katharina Terörde

k.teroerde@juwesta.de

Telefon: 05662 9497-22

Katharina Terörde

Förderer

Gefördert als JOBSTARTER plus-Projekt aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und des Europäischen Sozialfonds.